Über mich

Sparkasse Pforzheim-Calw Erfahrungen

Sparkasse Pforzheim-Calw Erfahrungen, die Niemand braucht!


Ich bin Galvaniseur und habe / hatte keine Ahnung von den internen Abrechnungen der Sparkasse Pforzheim Calw. Der Umgang mit Zinsen, Zinseszins oder zulässigen / unzulässigen Bankgebühren war für mich nie ein Thema, da die Sparkasse Pforzheim Calw mein 100% Vertrauen genoss. 

Sparkassenkunde seit über 50 Jahren

Dieses blinde Vertrauen hatte für mich weitreichende Folgen, weshalb ich mich auch dazu entschlossen habe, meine Erfahrungen mit der Öffentlichkeit zu teilen. Da ich kein Rechtsanwalt, kein Richter, kein Kreditsachverständiger, sondern nur ein finanziell ruinierter Kunde bin, möchte ich mit dieser Seite auch keine Beratung in irgendeiner Form vornehmen.

Ich bin mir aber sicher, dass ich kein Einzelfall bin und ich bin mir auch sicher, dass es sehr vielen Kunden von Banken und Sparkassen genauso ergeht wie mir. Sicherlich muss  jeder Fall (jedes Konto) isoliert betrachtet werden, dennoch scheint es so, dass Sparkassen und Banken systematisch vorgehen, wenn es um versteckte Kosten, undurchsichtige Zinsabrechnungen und nicht zulässige Gebühren geht.


Was sagen Kreditsachverständige dazu?


Nicht nur Unternehmer, sondern auch Selbständige, Freiberufler, Immobilienbesitzer und Kreditnehmer werden durch Beratungsfehler und unrechtmäßige Vorgehensweisen der Kreditinstitute geschädigt und nicht selten in den Ruin getrieben..

„… es ist eine volkswirtschaftliche Tragödie, wenn Unternehmen aus Liquiditätsnot zusammenbrechen und sich später herausstellt, dass die Banken oder Sparkassen dem Unternehmer auf illegale Weise systematisch Geld entzogen haben, das, wäre es nicht verschwunden, dem Unternehmen in der Krise geholfen hätte, sich wieder zu berappeln und somit auch Arbeitsplätze zu sichern.

Sparkassen schaffen es regelmäßig mit diesem Thema auch ins Fernsehen


Kreditsachverständiger Frank Fuchs bei Frontal 21 – falsche Zinsberechnungen im Kontokorrent – YouTube